Abgeschlossene Projekte

Ecoorchard - Innovative design and management to boost functional biodiversity of organic orchards

Gefördert durch: Core Organic Plus
Projektdauer: 01.2015 – 01.2018

Drosophila suzukii 2 - Grundlagenstudien zur Biologie und Ökologie der Kirschessigfliege Drosophila suzukii

Gefördert durch: Konsortium Südtiroler Wein
Projektdauer: 12.2014 – 12.2017

ALT.RAME.inBIO - Strategien zur Verringerung des Kupfereinsatzes und Alternativen zum Kupfer im ökologischen Anbau

Gefördert durch: MiPAAF
Projektdauer: 03.2015 – 03.2018

EUFRUIT - EU Fruit Network

Gefördert durch: Horizon2020
Projektdauer: 03.2016 – 02.2019

APPL 2.0 - Schwerpunktprojekt "Apfeltriebsucht"

Gefördert durch: Südtiroler Apfelkonsortium, Provinz Bozen, Abteilung Landwirtschaft
Projektdauer: 07.2012 – 12.2017

APPLClust - Entstehung von räumlichen Clustern des Apfeltriebsuchtbefalls - Untersuchung der Vektorpopulationen und geostatistische Analysen

Gefördert durch: Südtiroler Apfelkonsortium, Provinz Bozen, Abteilung Landwirtschaft und Abteilung Innovation, Forschung und Entwicklung
Projektdauer: 12.2013 – 08.2018

ORIGINALP

OriginAlp war ein Interreg IV Projekt mit dem Ziel die Qualität und die Herkunft verschiedener Lebensmittel direkt am Produkt messen bzw. bestätigen zu können. Länderübergreifend arbeiteten Partner aus Tirol und Südtirol auf wissenschaftlicher Basis mit verschieden Methoden daran diese Ziele zu erreichen.

Gefördert durch: Interreg-IV Italien-Österreich

Projektdauer: 1.10.2011 - 31.12.2014

Link auf der Website von Originalp (Info zum Projekt, Testmethoden, Ergebnisse)