News

Pressekontakt:
Dr. Franziska Maria Hack
Tel.: +39 0471 969 516
Email: Franziska-Maria.Hack@laimburg.it

127 Vorschläge zu Pflanzkombinationen für Balkon und Terrasse in der Gärtnerei Laimburg zu bestaunen

Am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Juli 2017 können sich Pflanzenliebhaberinnen und Pflanzenliebhaber von 9 bis 16 Uhr in der Gärtnerei Laimburg über Pflanzkombinationen für Balkon und Terrasse informieren und über die schönsten Pflanzen abstimmen. Der Eintritt ist frei.

Die Schaugärten der Gärtnerei Laimburg öffnen ihre Pforten.

Insgesamt 127 verschiedene Pflanzenkombinationen für die Gestaltung von Terrassen und Balkonen können beim Schauversuch in der Gärtnerei Laimburg bestaunt werden. Es sind die neuen und bewährten Arten und Sorten der Beet- und Balkonsortimente der Südtiroler Gärtner. Nebenbei werden 12 Kombinationen in torfhaltigen Substraten mit torflosen Substraten in Vergleich gestellt. Außerdem haben die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, für ihren Favoriten unter den Neuheiten abzustimmen.

Schaugärten öffnen die Pforten

Den Besucherinnen und Besuchern stehen außerdem das Schauhaus, der Schaugarten und der Rosengarten mit Bauerngarten zur Besichtigung unter fachkundiger Beratung offen. Das Schauhaus präsentiert auf einer Fläche von ca. 700 m2 sukkulente Pflanzen sowie Pflanzen aus tropischen und subtropischen Gebieten. Im Schaugarten sind über 100 verschiedenen Pflanzenarten aus verschiedenen Themenbereichen beheimatet: Gewächse aus dem Mittelmeerraum, Gewürzkräuter, Heilkräuter, Duftpflanzen sowie kälteempfindliche und seltene Nutzpflanzen. Der Rosengarten wartet mit über 120 verschiedene Sorten und Typen von Rosen auf, während im Bauerngarten jene Pflanzen ausgestellt werden, die früher in den Bauerngärten des Alpengebiets zu finden waren.

RSS Feeds